Bezahlbare Leistungen vom Profi.

Steuerungstechnik

Für Steuerungsaufgaben bieten wir den Einsatz von SPS (Speicherprogrammierbare Steuerung) an. Sie ist heute der am meisten verwendete Steuerungstyp. Hauptsächlich nutzen wir dabei Geräte der Siemens S7-Reihe und das Logo!-Modul für kleinere Anwendungen.

Eine SPS ist eine Baugruppe die zur Steuerung oder Regelung einer Maschine oder Anlage eingesetzt wird und ist in der Regel elektronisch ausgeführt.

Die Geber (Sensoren) und die Stellglieder (Aktoren) sind mit der SPS verbunden. Das dem Anwenderprogramm immer der aktuelle Zustand des Geber zur Verfügung steht, stellt das zugehörige Betriebssystem sicher. Das Anwenderprogramm kann anhand dieser Information die Stellglieder so ein- und ausschalten, dass die Maschine oder Anlage in der gewünschten Weise funktioniert.

Die zuvor fest verdrahtete Anordnung von Relais hat die SPS auf vielen Gebieten abgelöst. Kennzeichnend für das SPS-Konzept sind:

  • Standardisierung der Steuerungsaufgaben
  • preiswerte Baugruppen
  • hohe Flexibilität

Wir erstellen komplette Automatisierungsanlagen mit Softwareerstellung.